Rundgang zur "Claes- und Rosina-Reihe" der Hamburger Autorin Petra Oelker 

Rosina von Hardenstein, die für ihre Zeit sicher ebenso ungewöhnliche wie quirlige Hauptfigur der historischen Krimi-Reihe von Petra Oelker führt uns ins Hamburg des ausgehenden 18. Jahrhunderts. In insgesamt 10 Bänden wird sie gemeinsam mit dem Großkaufmann Claes Herrmanns in verschiedene Kriminalfälle in und um Hamburg verwickelt und gibt so einen lebhaften Einblick in die Stadtgeschichte und das soziale Leben zu dieser Zeit. 

Auf ihren Spuren bewegen wir uns durch das alte Zentrum und verbinden die Inhalte der Romane mit der Geschichte der Stadt Hamburg und ihren aktuellen Entwicklungen.